Neu! Verkauf von Fischereierlaubnisscheinen für den Hafen Bad Honnef/Alter Rheinarm im Bürgerbüro Bad Honnef-Tal

Ab sofort werden im Bürgerbüro Bad Honnef-Tal Fischereierlaubnisscheine, auch Angelkarten genannt, für das Angeln am Hafen/Alten Rheinarm verkauft. Sie sind erhältlich im Bürgerbüro Bad Honnef-Tal, Rathausplatz 12, 53604 Bad Honnef, Telefon 02224/184-251, E-Mail buergerbh@bad-honnef.de oder info@bad-honnef.de. Bisher wurden die Angelkarten in der Stadtinfo ausgegeben. Nach dem Umzug der Stadtinfo ins Rathaus, hat das Bürgerbüro der Stadt Bad Honnef diesen Service übernommen.

Die Gebühr kann im Bürgerbüro bezahlt werden: Der Jahresschein kostet 25 Euro (ermäßigt gegen Vorlage DAFV-Sportfischerpass 20 Euro) und der Jahresschein für Jugendliche, Rentner, Schwerbehinderte kostet 15 Euro (ermäßigt gegen Vorlage DAFV-Sportfischerpass 10 Euro). Für einen Vier-Wochen-Schein beträgt die Gebühr 10 Euro und für den Wochenendschein 4 Euro.

Angelkarten erlauben das Angeln in bestimmten Gewässern wie hier am Hafen und Alten Rheinarm. Voraussetzung für die Angelkarte ist der Fischereischein, der der Nachweis über die bestandene Fischerprüfung ist. Angeln ohne Fischereischein und Angelkarte ist nicht gestattet. Beide müssen bei einer Kontrolle vorgelegt werden.

Alt Rheinarm Bad Honnef

Informationen über die Verkaufsstellen von Angelkarten beziehungsweise Erlaubnisscheinen für den Rhein ab Fähre Bad Honnef bis zur niederländischen Grenze gibt es unter www.rheinfischerei-nrw.de.

Öffnungszeiten des Bürgerbüros Bad Honnef-Tal sind: montags und dienstags 8:00 bis 13:00 Uhr, mittwochs keine Besuchszeiten, donnerstags 8:00 bis 18:00 Uhr, freitags 8:00 bis 12:00 Uhr.

 

Quelle: Christine Pfalz- Stadt Bad Honnef