Update !!! Wasserleiche in Aegidienberg-Himberg identifiziert.

Update !!!

Der seit dem 15. Juli 2018 vermisste 31-jährige Mann aus Bonn ist tot.

Er wurde am Dienstag im Himberger See bei Bad Honnef- Aegidienberg leblos aufgefunden.

Im Zuge der rechtsmedizinischen Untersuchungen sowie der kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben sich bislang keinerlei Hinweise auf ein Fremdverschulden.

Update !!!


 

 

Am heutigem Dienstag, kurz vor Mittag,  wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef zu einer Wasserrettung nach Aegidienberg-Himberg gerufen.

Leider blieb nur noch die Bergung einer verstorbenen männlichen Person aus dem Gewässer.

Die Hintergründe sind nicht bekannt.
Im Einsatz waren der Löschzug Aegidienberg und der Tagesalarm der Stadt.

Weitere alarmierte Kräfte konnten die Anfahrt abbrechen.
Dazu gehörten der ELW aus Rhöndorf, das Rettungsboot aus Rhöndorf, die Feuerwehr Königswinter, die DRK Wasserwacht sowie das THW.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr  Bad Honnef