Sirenen – Probealarm am 07.März 2019

Am Donnerstag, 07. März, ist es wieder soweit. Landesweit werden die Sirenen getestet und die Bevölkerung erneut sensibilisiert. Um 10 Uhr werden alle Sirenen in NRW aktiviert. Folgende Signale werden dabei nacheinander ertönen:

Entwarnung (eine Minute Dauerton)

Warnung bei Gefahr (eine Minute Heulton, auf- und abschwellend)

Entwarnung (eine Minute Dauerton)

Jeweils für zwei Minuten unterbrochen.
Im Gegensatz zum offiziellen Warntag im September 2018, wird dieses Mal keine parallele Auslösung der Warnapps stattfinden.

Auch im Radio wird es keine Durchsagen geben.

Diese Tests und die Sensibilisierung sind sehr wichtig. Die akustische Bevölkerungswarnung ist ein zuverlässiges Instrument bei Gefahr umgehend und nahezu flächendeckend Warnungen absetzen zu können.