Hürden überwinden – beruflich wieder durchstarten

Eine Informationsveranstaltung für Frauen, bei der aktives Mitmachenerwünscht ist, findet am Dienstag, den 12. November 2019, von 9:00 bis 12:00 Uhr im Rathaus der Stadt Bad Honnef, Rathausplatz 1, 53604 Bad Honnef, Raum 220. statt. Durch den Vormittag führen Barbara Voss, die seit vielen Jahren erfolgreich als Coach und Beraterin zu Themen wie Berufsrückkehr, Selbstwert und Zeitmanagement informiert, und Katrin Erb-Ruck, Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Bonn.

Welche Frau kennt das Gefühl nicht? Sie will, muss oder möchte nach einer Familienphase oder persönlichen Auszeit beruflich wieder durchstarten und weiß nicht, wie das funktionieren kann. Manchmal fehlt der Mut oder es fehlt einfach nur noch der entscheidende Impuls. Die Bewerbungsunterlagen sind nicht mehr aktuell und auch die Selbstvermarktung benötigt einen leichten Kick. Wer sich in der Beschreibung  wiederfindet, kann die kostenlose Möglichkeit nutzen und im Rahmen der Mitmachveranstaltung entscheidende Impulse gewinnen. Die Veranstaltung hilft, Hürden bei der beruflichen Orientierung zu überwinden, persönliche Chancen zu erkennen und dadurch die berufliche Entwicklung voranzutreiben.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, einen kostenfreien Einzelberatungstermin wahrzunehmen. Hierfür ist eine gesonderte Voranmeldung erforderlich.

Anmeldungen zur Informationsveranstaltung erbittet die Veranstalterin, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bad Honnef Iris Schwarz, per E-Mail unter iris.schwarz@bad-honnef.de oder telefonisch unter Telefon 0 22 24/18 41 40.

 

Quelle: Christine Pfalz – Stadt Bad Honnef