Information der Freiwilligen Feuerwehr in „EIGENER SACHE „

Viele von ihnen haben sich vielleicht schon gewundert, warum nach der ausführlichen Berichterstattung zu Sturm und Hochwasser nun zum Corona-Virus keine Informationen von uns kommen.

Wir haben uns dazu bewusst entschieden, weil es seitens der Behörden, dem Kreis und der Kommune ausreichend Informationen gibt und dies keine Kernkompetenz der Freiwilligen Feuerwehr ist.

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef hat der aktuellen Situation Rechnung getragen. Unser oberstes Ziel ist, den Brandschutz in Bad Honnef sicherzustellen. Um unsere Einsatzkräfte nicht unnötig der Gefahr einer Infektion auszusetzen, wurden alle Übungen und Lehrgänge abgesagt.
So stellen wir sicher, dass die Wehr stets einsatzbereit bleibt.
Zusätzlich haben wir Vorkehrungen getroffen, die uns im Einsatz, auch bei Kontakt mit potentiell infizierten Patienten, schützen.

SIE können sich also darauf verlassen, dass WIR kommen, wenn SIE uns brauchen.

(bh)