Nur noch mit Termin – Kreishaus schließt ab 18.März 2020 Ämter für Publikumsverkehr

Kreishaus Siegburg (C) Rhein-Sieg-Kreis

Ab Mittwoch, 18. März 2020, sind alle Dienststellen des Kreishauses in Siegburg geschlossen. Wer ein dringendes Anliegen hat, muss einen Termin vereinbaren.

Die entsprechenden Telefonnummern können Besucherinnen und Besucher entweder ihren vorhandenen Unterlagen entnehmen, oder über die Homepage des Rhein-Sieg-Kreises recherchieren.

Von dieser Schutzmaßnahme betroffen sind auch die Außenstelle der Kreisverwaltung in Rheinbach, die Dienststelle in Sankt Augustin sowie die Außenstelle des Straßenverkehrsamtes in Meckenheim. Ebenfalls geschlossen sind die Jugendhilfezentren in Eitorf, Neunkirchen-Seelscheid und Meckenheim.

Ein Sicherheitsdienst wird an den Eingängen jeweils kontrollieren, ob Besucherinnen oder Besucher eine Terminbestätigung haben.

Das Kreishaus in Siegburg kann ab Mittwoch, 18. März 2020, nur noch über den Seiteneingang Richtung Parkhaus/Bahnhof betreten werden.

Termine können zu diesen Zeiten vereinbart werden:

Montag bis Donnerstag in der Zeit zwischen 07:30 Uhr und 16:00 Uhr

Freitags zwischen 07:30 Uhr und 12:00 Uhr

Diese Öffnungszeiten gelten bis auf Weiteres, alle anderen, auch auf dieser Homepage hinterlegten Zeiten, haben derzeit keine Gültigkeit.

Landrat Sebastian Schuster bittet alle Besucherinnen und Besucher um Verständnis dieser Schutzmaßnahme: „Wir stehen am Anfang einer gesamtgesellschaftlichen Herausforderung, für die Niemand irgendwelche Erfahrungswerte vorzuweisen hat. Diese Situation fordert auch von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kreisverwaltung Flexibiliät und Engagement. Wir arbeiten als Team mit hohem persönlichen Einsatz unermüdlich daran, die Corona-Epidemie und ihre Auswirkungen im Rhein-Sieg-Kreis möglichst abzumildern.“

Die wichtigsten Telefonnummern zur Terminvereinbarung:

Straßenverkehrsamt: 02241 / 13 3939

Ausländerbehörde: 02241 / 13 3500

Katasteramt: 02241 / 13 2870

Im Falle von Kindeswohlgefährdungen wenden Sie sich bitte an:

JHZ Eitorf (für Eitorf und Windeck): 02243 / 8443-0

JHZ Neunkirchen-Seelscheid (für Much, Neunkirchen-Seelscheid und Ruppichteroth): 02247 / 9215-0

JHZ Meckenheim (für Altfer, Swisttal und Wachtberg): 02225 / 9136-0

Quelle:  Rhein-Sieg-Kreis