Sitzung des Ausschusses für Ausschusses für Bildung, Sport, Kultur und Soziales am 16.6.2020, Reservierung für Besucher erforderlich

Am Dienstag, 16.6.2020, 18:00 Uhr, findet im Ratssaal des Rathauses, Rathausplatz 1, die 28. Sitzung des für Ausschusses für Bildung, Sport, Kultur und Soziales statt. Aufgrund der Abstandsregeln stehen maximal 15 Besucherplätze zur Verfügung. Um den Besucherverkehr zu regeln, ist es erforderlich, dass Besucherinnen und Besucher sich bei der Verwaltung anmelden und eine Einlasskarte anfordern. Diese sind erhältlich beim Fachdienst Rats- und Bürgermeisterbüro, Herr Riege, Tel. 184-244, E-Mail: arne.riege@bad-honnef.de . Es können maximal 15 Einlasskarten (in der Reihenfolge der Anmeldung) vergeben werden.

 

In der Sitzung werden folgende Punkte beraten:

1

Sitzungseinleitung, Formalien

1.1

Feststellung der Beschlußfähigkeit

1.2

Tagesordnung

2

Anträge (§ 3 Abs. 1 GeschO)

3

Anfragen (§ 17 Abs. 1 GeschO)

4

Beschlussvorlagen

4.1

Richtlinien zur Förderung der Offenen Ganztagsschule

4.2

Sanierung des Stadions an der Menzenberger Straße

4.3

Raumsituation Städt. Siebengebirgsgymnasium -Neubau oder Sanierung-

4.4

Antrag des Stadtjugendring Bad Honnef Gemeinnützige Träger GmbH auf Zahlung eines Zuschusses für ausgefallene Beiträge für das Mittagessen

5

Mitteilungen

5.1

Zusätzliche Plätze an der OGS der St. Martinus Schule

5.2

Bildung von Eingangsklassen im Schuljahr 2020/21

5.3

Mitteilung zum Schülerspezialverkehr der Grundschulen

5.4

Mitteilung Corona

5.5

Mitteilung zum Landesprogramm „Moderne Sportstätte 2022“

6

Mündlichen Anfragen (§ 17 Abs. 2 GeschO)

 

Die Sitzungsunterlagen stehen darüber hinaus im Ratsinformationssystem der Stadt unter https://pv-rat.de/ratsinfo/badhonnef zur Verfügung

 

Quelle: Thomas Heinemann – Stadt Bad Honnef

09-06-2020 / 160