Chorkonzert zur Klimakrise im Kurhaus Bad Honnef am 30. Oktober 2020

Kurhaus Aussen

Es gibt sie, die jungen Musiker, die den Umständen zum Trotz es wagen, Konzerte zu geben. Einer davon ist der Pianist und Chorleiter Nico Köhs, seit einiger Zeit auch als Chorleiter an der Evangelischen Kirche Bad Honnef tätig.

Am Freitag, dem 30. Oktober 2020, 20.00 Uhr, findet unter seiner Leitung im Kurhaus Bad Honnef ein Chorkonzert  zur Klimakrise statt. Das im Jahr 2020 gegründete, professionelle Vokalensemble „Ensemble for Future“ bringt anspruchsvolle a-capella-Werke von Johannes Brahms, Heinrich Schütz, Giovanni Pierluigi da Palestrina, Max Reger, Jakko Mäntyjärvi und anderen Komponisten zur Aufführung. Die Texte dieser Werke reflektieren den Umgang des Menschen mit der Natur, behandeln unbezwingbare Naturgewalten und berichten von untergegangenen Städten.

Der Kulturring Bad Honnef e.V. als Mitorganisator freut sich besonders, dass auch mit Unterstützung der Stadt Bad Honnef im Kursaal wieder ein Konzert angeboten wird.

Eintrittskarten ( 20,- €)  können reserviert werden unter der Tel.Nr. 02224 70708 und sind an der  Abendkasse erhältlich.

Selbstverständlich werden alle Corona-bedingten Vorsichtsmaßnahmen eingehalten.

Ein zweites Konzert findet statt am Samstag, dem 31.10.2020, 17.00 Uhr, in der Herz-Jesu-Kirche, Köln. Anmeldungen hierfür unter  kirchenmusik@herz-jesu-koeln.de
(Eintritt frei, Spenden erbeten).

(sw)

21.10.2020