Sperrung der L83 zwischen Aegidienberg und Königswinter am Freitag, 30.10.2020

Die Stadtverwaltung Bad Honnef wird am Freitag, 30.10.2020, vormittags die L83 zwischen Bad Honnef-Aegidienberg und Königswinter-Ittenbach für den Durchgangsverkehr in beiden Fahrtrichtungen sperren.

Die Sperrung erstreckt sich vom Ortsausgang Aegidienberg (Einmündung Lohrbergstraße) über die L83 bis zum Ortseingang Ittenbach (Einmündung Talweg). Eine Umleitung über Brüngsberg und Nonnenberg (L143, L286 und L331) wird ausgeschildert. Ortskundige werden gebeten, den Bereich zu umfahren.

Im Zuge der Verkehrssicherung müssen auf diesem Streckenabschnitt Bäume entnommen werden, die eine Gefahr für den Straßenverkehr darstellen. Solche Gefahrbaumfällungen stellen ein hohes Risiko dar und können deshalb bei andauerndem Straßenverkehr nicht durchgeführt werden. Der Zeitraum der Sperrung wird so gelegt, dass der morgendliche Berufsverkehr nicht eingeschränkt wird.

Fragen beantwortet bei der Stadt Bad Honnef: Georg Pieper, Fachbereich Umwelt und Stadtgrün, Telefon 0 22 24-184 184, E-Mail georg.pieper@bad-honnef.de .

 

Quelle:Christine Pfalz – Stadt Bad Honnef

23.10.2020-289