Rhöndorfer Kinder sammeln für Sankt Martin 2021

© Thomas Scheben

Nach einjähriger Pause kann am  Dienstag, den 09. November 2021 der Martinszug in Rhöndorf wieder stattfinden.  Auch das Dotzen für den Martinszug wird wieder durchgeführt. Nur so kann die traditionelle Veranstaltung finanziert werden, und die Kinder legen sich dafür mächtig ins Zeug.

Ab Dienstag, 02. November  ziehen die Schulkinder der GGS und die Kinder des Kindergarten  Sankt Marien mit ihren Laternen singend von Haus zu Haus und bitten um eine Spende.  Gedotzt wird bis  Montag, 08. November, immer ab 17.30 Uhr

(alhö)

23.10.2021