Fundsachen des Monats Mai warten im Fundbüro auf Abholung

(C) Stadt Bad Honnef

Auch im Monat Mai 2022 wurden diverse Gegenstände im Stadtgebiet von Bad Honnef verloren und dem Fundbüro zur Aufbewahrung überbracht:
1 Fahrrad, 6 Schlüsselbunde, 2 Geldbörsen, 1 Handy, 1 Halskette, 1 Armbanduhr u. 1 Paar Kopfhörer.
Die EigentümerInnen können sich während der Dienstzeiten im Bürgerbüro/Fundbüro der Stadt Bad Honnef, Rathausplatz 12 (Besucheranschrift), Zimmer Nr. 003, 53604 Bad Honnef, nach vorheriger Terminabsprache melden.

Alle Fundsachen sind im „virtuellen Fundbüro“ der Stadt unter der Adresse https://meinbadhonnef.de/a-z-listing/fundsachen/ aufgelistet. Verlustmeldungen können per E-Mail aufgegeben werden.

Auskünfte zu den Fundsachen und Verlustmeldungen erteilt die Sachbearbeiterin Bürgerbüro/Fundbüro, Gaby Braun, unter Telefon 02224 / 184-264 oder E-Mail an gaby.braun@bad-honnef.de .
Quelle : Thomas Heinemann – Stadt Bad Honnef

 

09.06.2022 – 143