Themenführung durch das Adenauerhaus — „Konrad Adenauer, der frühe Medienkanzler“ am 8.März 2020

Adenauerhaus

Am Sonntag, 8. März 2020 um 14 Uhr haben Besucher des Adenauerhauses Gelegenheit, „Konrad Adenauer, dem frühen Medienkanzler“ nachzuspüren.  Gerhard Schröder galt in den 1990er Jahren in besonderer Weise als „Medienkanzler“ – doch verfolgte auch schon Konrad Adenauer eine gezielte Medienstrategie zur öffentlichen Darstellung seiner Politik und Regierungsarbeit.

In der Themenführung mit Marcell Moll ist zu erfahren, wie der Gründungskanzler die Pressepolitik und Öffentlichkeitsarbeit der Bundesregierung prägte. Spannende Exponate erzählen von dem oft schwierigen Verhältnis Adenauers zu Journalisten, dem Einsatz moderner Wahlkampfmethoden sowie der medialen Inszenierung und Personalisierung von Politik in der jungen Bundesrepublik.

Das Angebot ist kostenlos.

Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 02224/921-234 oder besucherdienst@adenauerhaus.de.

Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus, Konrad-Adenauer-Str. 8c, 53604 Bad Honnef

 

(MM)