Freibad auf der Insel öffnet am Montag den 29.6.2020 mit Auflagen für die Badegäste

Foto: (c) Thomas Scheben

Nach langen ungewissen und hektischen Zeiten rückt die Freibaderöffnung immer näher.
Die Honnefer Bäder GmbH  öffnet am 29.6.20 die Tore und startet mit einem der Coranaregeln angepassten Schwimmbetrieb.
Hier schonmal die wichtigsten Facts zum Besuch im Freibad auf der Insel Grafenwerth.

– Tickets können nur Online über unsere Homepage erworben werden.
– Im Eingangsbereich sowie Gebäudebereichen besteht Maskenpflicht.
– Das Kinderbecken sowie der Beachsoccer und Beachvolleyballbereich bleiben geschlossen.
– Die Besucherzahl ist auf 400 Badegäste pro Zeitfenster begrenzt.
– Es gibt zwei Zeitfenster. 1. Zeitfenster: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr 2. Zeitfenster: 15:00 Uhr bis 19 Uhr.
– Zwischen 14 Uhr und 15 Uhr wird eine intensive Reinigung durchgeführt. In dieser Zeit ist das Freibad geschlossen.
– Das Schwimmerbecken ist auf 32 Badegäste und das Nichtschwimmerbecken auf 45 Badegäste beschränkt.
– Die ausgewiesenen Schwimmregeln sind einzuhalten.
– Im Eingangsbereich besteht die Möglichkeit zur Händedesinfektion.
– Alle Berührungsflächen werden regelmäßig gereinigt.
– Die Duschen bleiben geschlossen.
– Die Abstandsregel von 1,5 Meter ist auf dem gesamten Gelände einzuhalten.
– Die Rutsche bleibt geschlossen.

Dies sind die wichtigsten Infos vorab. Bitte haltet sie sich  an die Anweisungen des Badpersonals und befolgt die gesonderten Wegerichtungen.

Mit der Hoffnung auf einen baldigen normalen Schwimmbetrieb wünschen wir ihnen , trotz allem, einen schönen Aufenthalt.

 

 

 

Quelle: Bad Honnefer Bäder Gmbh

21.06.2020