Wiederaufnahme Offenes Singen im Gemeindehaus der Ev. Kirche Bad Honnef

Unter dem Motto: „Sing mal wieder!“ nimmt die Ev. Kirchengemeinde Bad Honnef ihr „Offenes Singen“ im Gemeindehaus an der Luisenstraße wieder auf.

Am Montag, 14. September 2020, wird ab 18 Uhr unter Leitung von Marie-Dorothea Wählt ganz ungezwungen gesungen.

Alle Interessierten erwartet ein breit gefächertes Programm von neuen geistlichen Liedern über Volkslieder bis zu Kanons.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung unter waehlt@ev-kirche-bad-honnef.de möglich.

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 16 Personen begrenzt.

Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

 

(ar)

01.09.2020