Bad Honnef: 3-Jähriger bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt

(c) Thomas Scheben

Am Mittwochnachmittag (24.03.2021) kam es in Bad Honnef zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 3-jähriges Kind verletzt wurde.

Zur Unfallzeit gegen 14:40 Uhr beabsichtigte eine 53-jährige Frau mit ihrem Pkw in Höhe des Kinderspielplatzes am Honnefer Kreuz nach links in die gleichnamige Straße mit Fahrtrichtung Menzenberger Straße abzubiegen. Gleichzeitig lief der Junge im Einmündungsbereich auf die Straße. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto. Der Dreijährige wurde verletzt und musste nach einer Erstversorgung im Rettungswagen vor Ort zu weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang werden nun durch das Verkehrskommissariat 1 der Bonner Polizei geführt.

 

Quelle Polizei Bonn (ots)

25.03.2021