Vermisster 80 Jähriger aus Bonn-Castell im Krankenhaus verstorben

(c) Thomas Scheben

Ein  vermisster 80 Jahriger Mann aus Bonn Castell, nach dem die Polizei seit Samstag (26.06.2021) gesucht hat, ist tot. Das Teilte die Pressestelle der Polizei heute mit.

Er wurde am Donnerstagnachmittag (01.07.2021) von einem Passanten stark unterkühlt in der Nähe des Rhöndorfer Waldfriedhofs aufgefunden. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb der 80-Jährige wenig später in einem Krankenhaus.

Bislang ergeben sich keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.

Quelle: Polizei Bonn (OTS)

02.07.2021