Sitzung des Jugendhilfeausschusses der Stadt Bad Honnef am 10.03.2021

Symbolbild Foto; Stadt Bad Honnef

Am Mittwoch, 10.03.2021, 18:00 Uhr, findet im Kursaal, Hauptstraße 28, die zweite Sitzung des Jugendhilfeausschusses statt.

Aufgrund der Abstandsregeln stehen begrenzt Besucherplätze zur Verfügung. Besucherinnen und Besucher müssen sich bei der Verwaltung anmelden und erhalten eine Einlasskarte. Die Einlasskarten werden ausgegeben vom Fachdienst Rats- und Bürgermeisterbüro, Arne Riege, Telefon 02224/184-244, E-Mail arne.riege@bad-honnef.de . Sie werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Es besteht während der gesamten Sitzung Maskenpflicht.

In der Sitzung werden folgende Tagesordnungspunkte beraten:

Tagesordnungspunkt 1

Sitzungseinleitung

  • Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Tagesordnung

Tagesordnungspunkt 2

Anträge nach § 3 Abs. 1 der Geschäftsordnung

Tagesordnungspunkt 3

Schriftliche Anfragen (§ 17 Abs. 1 Geschäftsordnung)

3.1 Anfrage der FDP-Fraktion vom 24.02.2021 betreffend Corona-Bonus an Kindergarten-Personal

3.1.1 Antwort der Verwaltung zu Tagesordnungspunkt 3.1

Tagesordnungspunkt 4

Beschlussvorlage

4.1 Teilfachplanung nach dem Kinderbildungsgesetz NRW (KiBiz) 2021/2022

– Kinderbetreuungsbedarfsplan

Tagesordnungspunkt 5

Mitteilungen der Verwaltung

5.1 Bericht der Verwaltung über die zweckgebundene Verwendung der Haushaltsplanansätze der Sachkonten:

529144 „Jugendschutz und Prävention“,

529140 „Partizipation von Kindern“,

520130 „Kosten von ‚Lernen fördern‘ Kreisverband Rh.S. e. V.“

Tagesordnungspunkt 6

Mündliche Anfragen (§ 17 Abs. 2 Geschäftsordnung)

 

Quelle: Christine Pfalz – Stadt Bad Honnef

03.003.2021 – 051