Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Mobilität, Klimaschutz und Wald am 28.4.2022

Ratssaal © Thomas Scheben

Am Donnerstag, 28.4.2022, 18:00 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses, Rathausplatz 1, die 7. Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Mobilität, Klimaschutz und Wald statt.

In der Sitzung werden folgende Tagesordnungspunkte beraten:
1 Sitzungseinleitung
1.1 Feststellung der Beschlussfähigkeit
1.2 Feststellung der Tagesordnung
1.3 Vortrag Hitzeinselprojekt des Bildungsnetzwerkes für nachhaltige Entwicklung
2 Anträge nach § 3 Abs. 1 der Geschäftsordnung
2.1 Antrag der Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen zum Thema Tempo 30 im gesamten Stadtgebiet
3 Anfragen nach § 17 Abs. 1 der Geschäftsordnung
4 Beschlussvorlagen
4.1 Straßen- u. Wegekonzept 2022 – 2026
4.2 Leitziele und Prüfmodell Straßengestaltung
4.3 Straßenausbau „Rund um St. Josef“ Straßenabschnitt Rommersdorfer Straße (Bergstr. – Bismarckstr.)
4.4 Bundeswettbewerb #mobilwandel2035 – Bewerbung Förderphase II
5 Mitteilungen
5.1 Vorstellung des Klimaschutzmanagers Swen Schmitz
5.2 Mitteilung zum kommunalen Mobilitätsmanagement
5.3 Sachstand: Wiederaufforstung der Kalamitätsflächen im Stadtwald
6 Anfragen nach § 17 Abs. 2 der Geschäftsordnung

Die öffentlichen Sitzungunterlagen stehen im Bürgerinformationssytem zur Verfügung
Aufgrund der Abstandsregeln und zum Schutz vor einer Corona-Ansteckung stehen begrenzt Besucherplätze zur Verfügung. Um den Besucherverkehr zu regeln, ist es erforderlich, dass Besucherinnen und Besucher sich bei der Verwaltung anmelden – Kontakt:
Fachdienst Rats- und Bürgermeisterbüro, Arne Riege, Telefon 02224/184-244, E-Mail arne.riege@bad-honnef.de.
Teilnahmevoraussetzung sowohl der Ausschussmitglieder als auch der interessierten Bürgerschaft ist eine nachgewiesene Immunisierung (Impfung oder Genesung) oder Testung, was als 3G-Regel bezeichnet wird.

Quelle: Klaus Linnig – Stadt Bad Honnef

20.04.2022 – 100